Suche

Login

Verband der Europäischen Laminatbodenhersteller e.V.

Iran: Zukunftsmarkt mit hohem Potenzial

elnd1704

Fünfzig Millionen Quadratmeter pro Jahr als mittelfristiges Absatzpotential für Laminat- und Mehrschichtböden sieht die Geschäftsleitung von EPLF und MMFA im Iran. Seit dem Ende der Sanktionen bemühen sich die beiden Verbände, für ihre ordentlichen und außerordentlichen Mitglieder den Marktzugang zu öffnen und zu fördern. 

Im Rahmen von Gesprächen mit Regierungsbehörden und korrespondierenden Verbänden im Februar wurde Verbandsgeschäftsführer Peter H. Meyer spontan eingeladen, gemeinsam mit dem Generaldirektor des iranischen Ministeriums für Industrie, Bergbau und Handel, Herrn Amir Hossein Shiravi, in Teheran die Woodex 2017 (International Exhibition of Accessories & Furniture Machinery, Equipment & Related Industries) zu eröffnen. 

Abbildung
Bildunterschrift

elnd1704_b1: Verbandsgeschäftsführer Peter H. Meyer (Mitte) wurde im Februar spontan eingeladen, gemeinsam mit dem Generaldirektor des iranischen Ministeriums für Industrie, Bergbau und Handel, Herrn Amir Hossein Shiravi (Mitte links), in Teheran die Woodex 2017 zu eröffnen. – Foto: EPLF

Kontakt Presse

EPLF®
Verband der Europäischen Laminatbodenhersteller e.V.
Anne-Claude Martin
Pressereferentin
pressateplf [dot] com
Rue Defacqz 52
1050 Ixelles
Tel. +32.(0)2.536.86.74
 

Mehr erfahren
elnd1704_b1.jpg
Mehr erfahren
Download

elnd1704_b1: Verbandsgeschäftsführer Peter H. Meyer (Mitte) wurde im Februar spontan eingeladen, gemeinsam mit dem Generaldirektor des iranischen Ministeriums für Industrie, Bergbau und Handel, Herrn Amir Hossein Shiravi (Mitte links), in Teheran die Woodex 2017 zu eröffnen. – Foto: EPLF

Nach Oben