Buscar

Login

Asociación de Fabricantes Europeos de Suelos Laminados

(Publikumspresse) Eine saubere Sache! Gesundes Wohnklima mit Laminatböden

elnd1415

Bei der Wahl eines neuen Fußbodens empfiehlt es sich, neben der schönen Optik ebenso auf unbedenkliche Inhaltsstoffe, geprüfte Produktqualität und eine nachgewiesene Umweltfreundlichkeit zu achten. Und das nicht nur, weil der Nachwuchs bäuchlings über den Fußboden krabbelt – jeder Verbraucher möchte sicher sein, dass in seinem Bodenbelag keine unsichtbare Gefahr für die Gesundheit lauert. In der Liga der ökologisch sauberen und wohngesunden Fußböden spielen die pflegeleichten Laminatdielen ganz vorn mit.

 

Laminat erweist sich schon durch seine Oberflächenbeschaffenheit als sehr hygienischer Boden: Die Schutzschicht aus Melaminharz ist besonders robust und strapazierfähig, und die Dielen sind dank moderner Klicktechnik sicher und formstabil im Verbund verlegt. So bietet die geschlossene Laminatoberfläche üblichen Schmutzpartikeln kaum Haftgrund. Auch Hausstaubmilben oder andere allergieverursachende Mikroorganismen finden keine geeigneten Wachstums- und Vermehrungsbedingungen vor. Das schätzen nicht nur Allergiker.

Da sich Laminat einfach reinigen lässt, gilt es als besonders familien- und tierfreundlicher Bodenbelag. Durch Abfegen, Staubsaugen und gelegentliches nebelfeuchtes Wischen kann man Haus- und Straßenschmutz bequem entfernen. Als Zusatz zum Wischwasser empfiehlt sich ein Laminatreiniger, wie er z.B. von den Herstellern im Handel angeboten wird. Man benötigt davon nur eine kleine Menge, so dass der Einsatz von Reinigungsmitteln auf ein Minimum beschränkt wird. Das schont die Umwelt und die Haushaltskasse.

Ökologisch sauber produziert

Aber Laminat kann noch mehr: Laminatdielen aus europäischer Herstellung, die das CE-Zeichen und zusätzlich das Logo „Quality and Innovation made in Europe“ des europäischen Verbands EPLF e.V. (www.eplf.com) tragen, sind streng geprüfte und für den Verbraucher sichere Böden. Mit ihrer exzellenten Öko-Bilanz zählen diese Laminatböden zu den Spitzenprodukten am Markt: ressourcenschonend produziert, langlebig, mit ausgezeichneten Nutzungseigenschaften – und bei der Entsorgung sogar komplett zu recyceln. Zu Recht werden sie auch als „grüne Hightech-Produkte“ bezeichnet. Die zertifizierten Laminatböden werden überwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt, sie sind gänzlich frei von Weichmachern. Die Hauptbestandteile der Dielen sind Holzfasern sowie aus Holz gewonnener Zellstoff, nämlich Papier. Anerkannte Prüfsiegel belegen die nachhaltige Herkunft der eingesetzten Holzrohstoffe. Außerdem wird garantiert, dass sämtliche Bodenbestandteile ohne Zusatz von Pestiziden, chlororganischen Verbindungen oder gefährlichen Schwermetallen hergestellt werden. Als Bindemittel kommen umweltverträgliche Harze und Klebstoffe zum Einsatz. – Laminat besteht also aus natürlichen Rohstoffen und trägt so zu einem gesunden Wohnklima bei. Auch in ihrer Designvielfalt sind Laminatböden kaum zu schlagen. Attraktive Dekore in perfekten Holz-, Stein-, Textil- oder Kreativoptiken, unterschiedliche Oberflächenstrukturen und variabel einsetzbare Dielenformate eröffnen für jeden Raum ungeahnte Gestaltungsmöglichkeiten.

Abbildungen
elnd1415_b1: Unbedenkliche Rohstoffe, geprüfte Produktqualität und nachgewiesene Umweltfreundlichkeit: In der Liga der wohngesunden Böden spielt das pflegeleichte Laminat ganz vorn mit. – Foto: Kaindl

elnd1415_b2: Eine saubere Sache auch in der Küche: Laminat erweist sich durch seine strapazierfähige und geschlossene Oberfläche als hygienischer Boden. – Foto: Meister

elnd1415_b3: Robust und pflegeleicht: Laminat gilt als besonders familien- und tierfreundlicher Bodenbelag. Durch Abfegen, Staubsaugen und gelegentliches nebelfeuchtes Wischen lassen sich Haus- und Straßenschmutz bequem entfernen. – Foto: Egger

elnd1415_b4: Mit Sicherheit ein natürliches Wohnambiente: Laminatböden sind frei von Weichmachern. – Foto: Wineo

elnd1415_b5: Exzellente Öko-Bilanz: Laminatböden sind nachhaltig produziert, sie bestehen überwiegend aus natürlichen Rohstoffen und tragen zu einem gesunden Wohnklima bei. – Foto: HARO

Contacto Prensa

EPLF®
Verband der Europäischen Laminatfußbodenhersteller e.V.
Anne-Claude Martin
Encargada de prensa
pressateplf [dot] com

Rue Defacqz 52
1050 Ixelles
Tel. +32.(0)2.536.86.74

(247.5 KB)
Leer más
elnd1415_b1: Unbedenkliche Rohstoffe, geprüfte Produktqualität und nachgewiesene Umweltfreundlichkeit: In der Liga der wohngesunden Böden spielt das pflegeleichte Laminat ganz vorn mit. – Foto: Kaindl
Leer más
descargar

elnd1415_b1: Unbedenkliche Rohstoffe, geprüfte Produktqualität und nachgewiesene Umweltfreundlichkeit: In der Liga der wohngesunden Böden spielt das pflegeleichte Laminat ganz vorn mit. – Foto: Kaindl

elnd1415_b2: Eine saubere Sache auch in der Küche: Laminat erweist sich durch seine strapazierfähige und geschlossene Oberfläche als hygienischer Boden. – Foto: Meister
Leer más
descargar

elnd1415_b2: Eine saubere Sache auch in der Küche: Laminat erweist sich durch seine strapazierfähige und geschlossene Oberfläche als hygienischer Boden. – Foto: Meister

elnd1415_b3: Robust und pflegeleicht: Laminat gilt als besonders familien- und tierfreundlicher Bodenbelag. Durch Abfegen, Staubsaugen und gelegentliches nebelfeuchtes Wischen lassen sich Haus- und Straßenschmutz bequem entfernen. – Foto: Egger
Leer más
descargar

elnd1415_b3: Robust und pflegeleicht: Laminat gilt als besonders familien- und tierfreundlicher Bodenbelag. Durch Abfegen, Staubsaugen und gelegentliches nebelfeuchtes Wischen lassen sich Haus- und Straßenschmutz bequem entfernen. – Foto: Egger

elnd1415_b4: Mit Sicherheit ein natürliches Wohnambiente: Laminatböden sind frei von Weichmachern. – Foto: Wineo
Leer más
descargar

elnd1415_b4: Mit Sicherheit ein natürliches Wohnambiente: Laminatböden sind frei von Weichmachern. – Foto: Wineo

elnd1415_b5: Exzellente Öko-Bilanz: Laminatböden sind nachhaltig produziert, sie bestehen überwiegend aus natürlichen Rohstoffen und tragen zu einem gesunden Wohnklima bei. – Foto: HARO
Leer más
descargar

elnd1415_b5: Exzellente Öko-Bilanz: Laminatböden sind nachhaltig produziert, sie bestehen überwiegend aus natürlichen Rohstoffen und tragen zu einem gesunden Wohnklima bei. – Foto: HARO 

Ir hacia arriba