Szukaj

Login

Stowarzyszenie Europejskich Producentów Paneli Laminowanych

Neuer EPLF-Präsident - Ludger Schindler übernahm Vorstandsvorsitz von Ulrich Windmöller

elnd0209

Der EPLF, Verband der Europäischen Laminatfußbodenhersteller e.V., hat einen neuen Präsidenten: Ludger Schindler (42), Prokurist und Vertriebsleiter der Fa. Meister-Leisten Schulte GmbH (Rüthen-Meiste). Einstimmig wurde der neue Vorstandsvorsitzende auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung des EPLF Ende Oktober in Porto (Portugal) ins Amt gewählt. Weiterhin im Vorstand tätig sind Martin Prager (Kronotex/Heiligengrabe) und Ralf Eisermann (Akzenta Paneele & Profile/Kaisersesch). Ulrich Windmöller, der das Amt des EPLF-Präsidenten seit 1997 inne hatte, wurde in Porto mit einstimmigem Votum zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Ordentliche Mitglieder des Verbandes sind zur Zeit 21 Unternehmen aus elf europäischen Ländern, die Laminatfußböden in eigener Verantwortung herstellen und vertreiben. Die zunehmende Bedeutung des EPLF innerhalb der Laminatbodenbranche macht die Mitgliedschaft in diesem Branchenverband immer interessanter. Der EPLF will jedoch nicht nur die Hersteller von Laminatfußböden erreichen, sondern auch eine Plattform für den Dialog mit den Zulieferunternehmen bieten. Aktuell gehören dem Verband 30 Firmen aus dem Kreise der Rohstoffhersteller und -zulieferer sowie der einschlägigen Maschinenproduzenten an. Neu sind die Firmen Funder Industrie Ges. mbh (St. Veit/Österreich), Hymmen GmbH (Bielefeld/Deutschland), InterFloor Group Ltd. (Rossendale/Großbritannien), Recticel (Wetteren/Belgien), Unifloor Underlay Systems (Deventer/Niederlande) und WPT Witex Polymere Technology GmbH (Detmold/Deutschland). Fünf renommierte Prüfinstitute runden das Verbandsspektrum des EPLF als fördernde Mitglieder ab. 

Kontakt dla prasy

EPLF®
Stowarzyszenie Europejskich Producentów Paneli Laminowanych
Anne-Claude Martin
Referent prasowy
pressateplf [dot] com

Rue Defacqz 52
1050 Ixelles
Tel. +32.(0)2.536.86.74

Dowiedz się więcej
Dowiedz się więcej
Ludger Schindler (links), der in Porto zum neuen EPLF-Präsidenten gewählt wurde, und EPLF-Geschäftsführer Peter H. Meyer (rechts) danken Ulrich Windmöller (Mitte) für fünf Jahre aktives Engagement im EPLF. Foto: EPLF
Dowiedz się więcej
pobierz

Ludger Schindler (links), der in Porto zum neuen EPLF-Präsidenten gewählt wurde, und EPLF-Geschäftsführer Peter H. Meyer (rechts) danken Ulrich Windmöller (Mitte) für fünf Jahre aktives Engagement im EPLF. Foto: EPLF

Peter Hamberger (rechts), Inhaber der Hamberger Industriewerke (Rosenheim/Deutschland), würdigte in seiner Laudatio die Arbeit Windmöllers (links) als wichtigen Beitrag in Geschichte des EPLF und des Laminatfußbodens. Foto: EPLF
Dowiedz się więcej
pobierz

Peter Hamberger (rechts), Inhaber der Hamberger Industriewerke (Rosenheim/Deutschland), würdigte in seiner Laudatio die Arbeit Windmöllers (links) als wichtigen Beitrag in Geschichte des EPLF und des Laminatfußbodens. Foto: EPLF

Przewijanie do góry